Ein kostenloser Kaffee für’s Duschen

An vielen Tankstellen erhält man als Lkw Fahrer, nachdem man mit seinem Lkw dort getankt hat, einen kostenlosen Kaffee. Aber nur, wenn man das auch möchte. Wenn nicht, dann halt nicht.

Dem Kollegen, welcher gerade mit seinem Lkw getankt hat und der im Autohof an der Kasse vor mir steht, wird durch die Kassiererin ein solcher Kaffee angeboten. Aber er will nicht. Er zahlt per Karte einfach nur seine Tankrechnung und geht. Nun bin ich dran.

So, einmal den Schlüssel von der Dusche zurück und den kostenlosen Kaffee, den der Kollege vor mir nicht wollte.

Die Kassiererin schaut wie ein Außenspiegel bei Gegenwind und ringt nach Worten. Erschwerend kommt hinzu, dass der Kollege hinter mir, sie ebenso in Erwartung einer positiven Antwort, mit großen Augen und einem süffisanten Lächeln anschaut. Frei nach dem Motto: „Nun bin ich mal gespannt, was sie jetzt macht. Ablehnen kann sie es ja nicht wirklich. Ist ja egal, ob nun der Kollege der getankt hat oder der Kollege, der ’nur‘ geduscht hat, den kostenlosen Kaffee bekommt.“

Tja, was soll ich sagen? Den kostenlosen Kaffee des Kollegen habe ich nicht bekommen. Also nicht, dass ich nicht bereit wäre für Kaffee zu bezahlen. Nein, ich war einfach nur auf ihre Reaktion neugierig.

Und was hat sie nun geantwortet?

Entschuldigung, das darf ich leider nicht. Das macht 2 Euro.

Ich bin ja kein Unmensch und ich will auch nicht, dass sie durch ein Fehlverhalten ihren Job verliert. Also habe ich selbstverständlich für den Kaffee bezahlt. Denn ich habe ja nur geduscht und nicht getankt. Und an der Lkw Tankstelle gibt es für das Duschen halt noch keinen kostenlosen Kaffee dazu.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s